Webinar #1: Staudämme & Oberflächengewässer

Webinar #1:

"Management von Staudämmen und Oberflächengewässern: Wasserqualität und Sediment"

23. September 2021, 14:00 - 15:30 Uhr (online)

Für ein nachhaltiges Einzugsgebietsmanagement ist ein besseres Verständnis der Auswirkungen von Wasser- und Sedimentdynamik auf regionale hydrologische Prozesse und Speichervorgänge wesentlich. Einige GRoW-Projekte haben neue Ansätze zur Zustandserfassung von Oberflächengewässern und Stauräumen entwickelt, die Prognosen der Veränderung in qualitativer und quantitativer Hinsicht erlauben. Um dabei Datenlücken zu verringern, wurden in GRoW innovative Methoden zur Datenerhebung durch neuartige Sensoren und bodennahen Fernerkundung genutzt. Bei diesem Webinar vermitteln GRoW-Partner aus den Projekten SaWaMiWaGSS und MuDak-WRM gezieltes Wissen zu den Produkten, die sie zum Management von Staudämmen und Oberflächengewässer entwickelt haben. 

Beiträge:

  • Keynote: Systemübergreifende Datenintegration für ein nachhaltiges und zukunftsfähiges Talsperrenmanagement, Christian Förster, Wupperverband
  • Modellsystem für den Wasser- und Sedimenttransport, Dr. Axel Bronstert, Universität Potsdam (Projekt SaWaM)
  • HIPPO – In-Situ Messsystem zur Bestimmung des Transportbeginns von Feinsedimenten, Tim Kerlin, KIT (Projekt iWaGSS)
  • Multiparameterdrohne zur hochpräzisen Gewässerdatenerhebung, Ingo Nienhaus, DIE GEWÄSSER-EXPERTEN! (Projekt iWaGSS)
  • MoRE – Tool zur regionalisierten Eintragsmodellierung, Dr. Stephan Hilgert, KIT (Projekt MuDak-WRM)
  • Automatisierte Satellitendatenintegration, Dr. Kian Pakzad, EFTAS (Projekt MuDak-WRM)

Um sich für das Webinar anzumelden, klicken Sie bitte hier.