Science & Research Forum – Water Dialogues for Results I Towards Bonn 2021

18.05.2021

Am 18. Mai 2021 fand das „Science & Research Forum – Water Dialogues For Results I Towards Bonn 2021“ als Online-Event statt, mit Beiträgen von GRoW-Wissenschaftler*innen. Die Teilnehmenden diskutierten mit führenden Expert*innen aus dem Wassersektor über die Rolle von Wissenschaft und Innovation bei der Umsetzung von SDG 6.

Das Science & Research Forum war Teil einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU), des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) und der UNESCO, um durch die Integration von Wissenschaft und Innovation einen Beitrag zur Erreichung von SDG 6 zu leisten – ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf einer lokal anwendungsorientierten Wissenschaft.

Die Veranstaltung hat neuste wissenschaftliche Erkenntnisse präsentiert und weiteren (Forschungs-)bedarf identifiziert. Zudem gab es Raum, um die Rolle der Wissenschaft in Entscheidungsprozessen rund um die sektorübergreifende Umsetzung von SDG 6 zu diskutieren, auch im Hinblick auf die von der UNESCO Water Family und UN DESA koordinierte Capacity Development Initiative des „UN SDG 6 Global Acceleration Framework“. Die Ergebnisse des Forums werden als Input für die politischen Botschaften dienen, die während der High-Level-Konferenz präsentiert werden, die am 1. Juli in Vorbereitung auf die Mid-Term Review der UN Water Action Decade stattfinden wird.

Das Science & Research Forum fand am 18. Mai 2021, 11:00 - 12:30 Uhr (CEST) statt. Weitere Informationen inklusive eines Programmflyers finden Sie hier.