Sonderausgabe zum Thema Dürre im Journal Natural Hazards and Earth System Sciences

19.08.2020

GlobeDrought-Expertinnen und -Experten werden in Kürze eine Sonderausgabe im Journal „Natural Hazards and Earth System Sciences“ (NHESS) zum Thema „drought vulnerability, risk, and impact assessments: bridging the science-policy gap“ herausgeben.

Dürren gehören zu den verheerendsten und gleichzeitig zu den am wenigsten verstandenen sogenannten ‚Naturgefahren’. Eine Sonderausgabe von NHESS wird daher Beiträge publizieren, die das Phänomen sowohl aus wissenschaftlicher als auch aus politischer Sicht beleuchten. Herausgeber der Sonderausgabe sind verschiedene Expertinnen und Experten des GlobeDrought-Konsortiums.

Weitere Informationen finden Sie hier.